Paramente          
 
Home
Kerzen
Paramente

    Wie eine Stickerei
     entsteht

     Bildergalerie
 

religiöse Zeichen
Kunstwerkstatt
Krippen
 
Paramenten-Museum
 
Aktuelles
 
Team
Kontakt
Anfahrt
 

 

Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

         
  Wie eine Stickerei entsteht  
           
         
    Der Entwurf wird auf Pergamentpapiergezeichnet      
           
    Der Entwurf wird mit einer feinen Nadel durchgeprickelt    
           
    Nesselstoff wird in den Stickrahmen eingenäht und dann gespannt    
           
    Der Stickgrund wird auf den Nesselstoff gehexelt.    
           
    Das Motiv wird mit Bläuepulver auf den Stoff aufgezeichnet und mit Spiritus fixiert.    
           
    Das Motiv wird mit Seidenstickgarn, Japangold und -silber, Frisé, Brilliant, Kordeln, Perlen und anderen Materialien gestickt.